Die Flunder

Die Flunder sind eine Gruppe von Plattfischarten (Pleuronectidae). Die Vertreter dieser Familie in der Ostsee, sind unter anderem Scholle, Flunder und Dab. Sie führen demersalen Lebensstil und das ist, warum sie sehr charakteristische Körperform haben. Dieser Fisch kann auf dem Meeresboden perfekt maskieren – dank der Fähigkeit, um die Färbung zu ändern. Diese Spezies ernähren sich hauptsächlich kleine Meeresorganismen in der Nacht und während des Tages ruhen sie im Sand vergraben. Die Flunder sind ausnahmslos mit den Wassern der Ostsee verbunden, wo sie sehr wichtiger Teil der Fischerei-Management bilden.

[Not a valid template]
Bitte besuchen Sie die Fotogalerie !